Geruchsbeseitigung mit Ozon im Auto

Lackpakete
24. September 2016
Die Fahrzeugpfleger wünschen…
15. Dezember 2018
Show all

Geruchsbeseitigung mit Ozon im Auto

Wir werden auch zukünftig keine Innenraumreinigungen und Geruchsbeseitigung mit Ozongeneratoren durchführen:

Begründungen:

1. Das Gas Ozon selbst ist schädlich für Mensch und Tier, da es aufgrund seiner oxidierenden Wirkung die Atemwege reizt. Beim Menschen führt die Aufnahme von Ozon meist zu starken Kopfschmerzen, Schwindelanfällen und Mattigkeit.

2. Korrekt ist, Ozon kann im Auto den Geruch von Zigaretten vollständig vertreiben. Trotzdem sollte man von einer Ozonbehandlung im Auto gegen Zigarettenrauch Abstand nehmen, da sie eine ernstzunehmende Gefahr für die Gesundheit birgt: Forscher aus Kalifornien haben in einer Studie festgestellt, dass die Bestandteile des Zigarettenrauchs, wie z.B. Nikotin, mit dem Ozon reagieren und dabei feinstaubhaltige Aerosole entstehen. Diese Aerosole sind noch kleiner als die Feinstaubteilchen, die beim Rauchen freigesetzt werden, und können deshalb noch tiefer in die Lunge eindringen. Zudem sind sie in der Lage, toxische Verbindungen zu transportieren, welche zu Atemwegsproblemen und Asthma führen können.

3. Laut den Richtlinien der EU ist Ozongas bei einer Konzentration von bis zu 110 μg/m³ als 8-Stunden-Mittelwert unbedenklich für die Gesundheit von Mensch und Tier. Das Umweltbundesamt hat einen Informationsschwellenwert von 180 μg/m³ für Ozon im Mittelwert von einer Stunde festgesetzt. Wird diese Konzentration gemessen, muss die Bevölkerung unterrichtet werden, da einige Menschen bereits bei diesem geringen Ozongehalt eine Abnahme der Leistungsfähigkeit aufweisen. Der Alarmschwellenwert für Ozon, bei dessen Überschreitung von einer Gesundheitsgefährdung für die gesamte Bevölkerung ausgegangen wird, liegt bei 240 μg/m³, auch hier gemessen als Mittelwert in einer Stunde. Bei einer Ozonbehandlung im Auto werden solche Werte nur während der eigentlichen Prozedur im Fahrzeuginnenraum erreicht. Nach Abschaltung des Ozongeräts dauert es etwa 8 -24 Stunden, bis sich das Ozongas so weit zersetzt hat, dass seine Konzentration unbedenklich ist.

Quellen: internet

Wir führen ausschließlich gesundheitlich unbedenkliche Reinigungsvarianten für Sie und uns aus. Über unsere Alternativen informieren wir Sie gern...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen